top of page

Trailrunning Workshops

Wir möchten euch zu den verschiedenen Saisonphasen eintägige Trailrunning-Workshops anbieten. Wir wollen dieses Jahr mit drei Workshops starten. Im Frühjahr soll dabei die Uphill- und Downhilltechnik im Fokus stehen. Im Sommer wollen wir euch das alpine Gelände näher bringen und darauf eingehen, was im alpinen Gelände zu beachten ist und wie man sich sicherer in den Bergen bewegt. Im Herbst steht für die meisten das Wintertraining vor der Tür. Als Start in die Saisonvorbereitung wollen wir uns hier besonders mit der Laufeffizienz am Berg aber auch im Flachen beschäftigen.

Die Workshops richten sich an alle Leistungsklassen und werden von unserem Trainerteam geleitet. Neben den Lerninhalten soll auch Zeit zum Austausch mit anderen Läuferinnen und Läufern bleiben.

Als Trainingsgelände dienen die Berge um Füssen herum. Genaue Örtlichkeiten werden bei den verschiedenen Workshops je nach Wetterverhältnissen und Bedingungen am Berg kurzfristig entschieden.

Trailrunning Workshops

Wir möchten euch zu den verschiedenen Saisonphasen eintägige Trailrunning-Workshops anbieten. Wir wollen dieses Jahr mit drei Workshops starten. Im Frühjahr soll dabei die Uphill- und Downhilltechnik im Fokus stehen. Im Sommer wollen wir euch das alpine Gelände näher bringen und darauf eingehen, was im alpinen Gelände zu beachten ist und wie man sich sicherer in den Bergen bewegt. Im Herbst steht für die meisten das Wintertraining vor der Tür. Als Start in die Saisonvorbereitung wollen wir uns hier besonders mit der Laufeffizienz am Berg aber auch im Flachen beschäftigen.

Die Workshops richten sich an alle Leistungsklassen und werden von unserem Trainerteam geleitet. Neben den Lerninhalten soll auch Zeit zum Austausch mit anderen Läuferinnen und Läufern bleiben.

Als Trainingsgelände dienen die Berge um Füssen herum. Genaue Örtlichkeiten werden bei den verschiedenen Workshops je nach Wetterverhältnissen und Bedingungen am Berg kurzfristig entschieden.

Workshop Uphill- und Downhilltechnik I & II

Workshop Effizienztraining für Trailrunner

Hüttenwochenende - Trailrunning in alpinem Gelände

Dieser Workshop richtet sich an alle, die vor der Wettkampfsaison nochmal ihre Uphill- und Downhilltechnik verfeinern wollen und auch an diejenigen, die noch neu im Trailrunning sind und effizienter und sicherer am Berg laufen wollen.

Das Programm ist vorläufig und die genaue Örtlichkeit in der Füssener Umgebung wird je nach Witterung kurzfristig bekannt gegeben:

  • Beginn 10 Uhr, Ende ca. 16 Uhr

  • In der Vormittagssession liegt der Fokus auf der Uphilltechnik, nach einer gemeinsamen Mittagspause folgt die Nachmittagssession mit dem Fokus auf der Downhilltechnik

  • Das Trainingsgelände wird sich im Umkreis von Füssen befinden. Die genaue Strecke wird je nach Verhältnissen kurzfristig bekannt gegeben

  • Mindestteilnehmeranzahl: 8

DER WORKSHOP "UPHILL - UND DOWNHILLTECHNIK I" IST BEREITS AUSVERKAUFT! 
FÜR DEN WORKSHOP "UPHILL - UND DOWNHILLTECHNIK II" gibt es noch Plätze! 

Dieser Workshop soll die neue Saisonvorbereitung einläuten und dich auf das Wintertraining vorbereiten. Wir wollen die Lauftechnik sowohl am Berg als auch im Flachen verbessern, Tipps zur Durchführung von typischen Wintertrainingseinheiten geben und auch eine gemeinsame Trainingseinheit am Berg in verschiedenen Leistungsgruppen durchführen.

  • Beginn 10 Uhr, Ende ca. 16 Uhr

  • In der Vormittagssession beschäftigen wir uns mit der Lauftechnik im Flachen und am Berg und führen Laufeffizienzübungen durch.

  • Nach einer gemeinsamen Mittagspause folgt die Nachmittagssession, in der wir Tipps zur richtigen Durchführung typischer Trainingseinheiten aus dem Winter geben und dann auch eine Einheit gemeinsam durchführen.

  • Das Trainingsgelände wird sich im fußläufigen Umkreis von Füssen befinden. Die genaue Strecke wird je nach Verhältnissen kurzfristig bekannt gegeben.

  • Mindestteilnehmeranzahl: 6

Wir wollen mit euch ein Wochenende auf einer Berghütte verbringen und von dort aus die umliegenden Trails erkunden und Gipfel erklimmen.

Dabei wollen wir dir auch vermitteln, was grundsätzlich zu beachten ist, wenn man sich im alpinen Gelände aufhält. Dazu zählt das Gelände lesen zu lernen und sich zu orientieren, sich über alpine Gefahren bewusst zu sein und wie diese einzuschätzen sind, Grundlagen der Wetterkunde und insbesondere die Trittsicherheit in unterschiedlichstem Gelände wie Steilgras, Geröllfelder oder Schneefeldquerungen zu schulen. Aber auch wenn du einfach nur eine coole Zeit in den Bergen verbringen willst, bist du herzlich willkommen. Wir werden hier verschiedene Tempo- oder auch Interessensgruppen je nach Programmpunkt bilden.

  • Die genaue Terminierung und Örtlichkeit wird noch bekannt gegeben.

  • Fr-So mit zwei Übernachtungen auf einer Berghütte in einem Mehrbettzimmer

  • Geplante Region ist Allgäu/Tannheim/Lechtal

  • Mindestteilnehmeranzahl: 8

Termin 27. April oder 28. April 2024

Preis 79,-€

Termin 26. Oktober 2024

Preis 69,-€

Termin Spätsommer/Herbst 2024

Preis tba

Trailrunning Workshops

Wir möchten euch zu den verschiedenen Saisonphasen eintägige Trailrunning-Workshops anbieten. Wir wollen dieses Jahr mit drei Workshops starten. Im Frühjahr soll dabei die Uphill- und Downhilltechnik im Fokus stehen. Im Sommer wollen wir euch das alpine Gelände näher bringen und darauf eingehen, was im alpinen Gelände zu beachten ist und wie man sich sicherer in den Bergen bewegt. Im Herbst steht für die meisten das Wintertraining vor der Tür. Als Start in die Saisonvorbereitung wollen wir uns hier besonders mit der Laufeffizienz am Berg aber auch im Flachen beschäftigen.

Die Workshops richten sich an alle Leistungsklassen und werden von unserem Trainerteam geleitet. Neben den Lerninhalten soll auch Zeit zum Austausch mit anderen Läuferinnen und Läufern bleiben.

Als Trainingsgelände dienen die Berge um Füssen herum. Genaue Örtlichkeiten werden bei den verschiedenen Workshops je nach Wetterverhältnissen und Bedingungen am Berg kurzfristig entschieden.

Workshop Uphill- und Downhilltechnik I & II

Workshop Effizienztraining für Trailrunner

Hüttenwochenende - Trailrunning in alpinem Gelände

Dieser Workshop richtet sich an alle, die vor der Wettkampfsaison nochmal ihre Uphill- und Downhilltechnik verfeinern wollen und auch an diejenigen, die noch neu im Trailrunning sind und effizienter und sicherer am Berg laufen wollen.

Das Programm ist vorläufig und die genaue Örtlichkeit in der Füssener Umgebung wird je nach Witterung kurzfristig bekannt gegeben:

  • Beginn 10 Uhr, Ende ca. 16 Uhr

  • In der Vormittagssession liegt der Fokus auf der Uphilltechnik, nach einer gemeinsamen Mittagspause folgt die Nachmittagssession mit dem Fokus auf der Downhilltechnik

  • Das Trainingsgelände wird sich im Umkreis von Füssen befinden. Die genaue Strecke wird je nach Verhältnissen kurzfristig bekannt gegeben

  • Mindestteilnehmeranzahl: 8

Dieser Workshop soll die neue Saisonvorbereitung einläuten und dich auf das Wintertraining vorbereiten. Wir wollen die Lauftechnik sowohl am Berg als auch im Flachen verbessern, Tipps zur Durchführung von typischen Wintertrainingseinheiten geben und auch eine gemeinsame Trainingseinheit am Berg in verschiedenen Leistungsgruppen durchführen.

  • Beginn 10 Uhr, Ende ca. 16 Uhr

  • In der Vormittagssession beschäftigen wir uns mit der Lauftechnik im Flachen und am Berg und führen Laufeffizienzübungen durch.

  • Nach einer gemeinsamen Mittagspause folgt die Nachmittagssession, in der wir Tipps zur richtigen Durchführung typischer Trainingseinheiten aus dem Winter geben und dann auch eine Einheit gemeinsam durchführen.

  • Das Trainingsgelände wird sich im fußläufigen Umkreis von Füssen befinden. Die genaue Strecke wird je nach Verhältnissen kurzfristig bekannt gegeben.

  • Mindestteilnehmeranzahl: 6

Wir wollen mit euch ein Wochenende auf einer Berghütte verbringen und von dort aus die umliegenden Trails erkunden und Gipfel erklimmen.

Dabei wollen wir dir auch vermitteln, was grundsätzlich zu beachten ist, wenn man sich im alpinen Gelände aufhält. Dazu zählt das Gelände lesen zu lernen und sich zu orientieren, sich über alpine Gefahren bewusst zu sein und wie diese einzuschätzen sind, Grundlagen der Wetterkunde und insbesondere die Trittsicherheit in unterschiedlichstem Gelände wie Steilgras, Geröllfelder oder Schneefeldquerungen zu schulen. Aber auch wenn du einfach nur eine coole Zeit in den Bergen verbringen willst, bist du herzlich willkommen. Wir werden hier verschiedene Tempo- oder auch Interessensgruppen je nach Programmpunkt bilden.

  • Die genaue Terminierung und Örtlichkeit wird noch bekannt gegeben.

  • Fr-So mit zwei Übernachtungen auf einer Berghütte in einem Mehrbettzimmer

  • Geplante Region ist Allgäu/Tannheim/Lechtal

  • Mindestteilnehmeranzahl: 8

Termin 27. April oder 08. Juni 2024

Preis 79,-€

Termin 26. Oktober 2024

Preis 69,-€

Termin Spätsommer/Herbst 2024

Preis tba

Workshop Uphill- und Downhilltechnik I & II

Workshop Effizienztraining für Trailrunner

Hüttenwochenende - Trailrunning in alpinem Gelände

Dieser Workshop richtet sich an alle, die vor der Wettkampfsaison nochmal ihre Uphill- und Downhilltechnik verfeinern wollen und auch an diejenigen, die noch neu im Trailrunning sind und effizienter und sicherer am Berg laufen wollen.

Das Programm ist vorläufig und die genaue Örtlichkeit in der Füssener Umgebung wird je nach Witterung kurzfristig bekannt gegeben:

  • Beginn 10 Uhr, Ende ca. 16 Uhr

  • In der Vormittagssession liegt der Fokus auf der Uphilltechnik, nach einer gemeinsamen Mittagspause folgt die Nachmittagssession mit dem Fokus auf der Downhilltechnik

  • Das Trainingsgelände wird sich im Umkreis von Füssen befinden. Die genaue Strecke wird je nach Verhältnissen kurzfristig bekannt gegeben

  • Mindestteilnehmeranzahl: 8

Dieser Workshop soll die neue Saisonvorbereitung einläuten und dich auf das Wintertraining vorbereiten. Wir wollen die Lauftechnik sowohl am Berg als auch im Flachen verbessern, Tipps zur Durchführung von typischen Wintertrainingseinheiten geben und auch eine gemeinsame Trainingseinheit am Berg in verschiedenen Leistungsgruppen durchführen.

  • Beginn 10 Uhr, Ende ca. 16 Uhr

  • In der Vormittagssession beschäftigen wir uns mit der Lauftechnik im Flachen und am Berg und führen Laufeffizienzübungen durch.

  • Nach einer gemeinsamen Mittagspause folgt die Nachmittagssession, in der wir Tipps zur richtigen Durchführung typischer Trainingseinheiten aus dem Winter geben und dann auch eine Einheit gemeinsam durchführen.

  • Das Trainingsgelände wird sich im fußläufigen Umkreis von Füssen befinden. Die genaue Strecke wird je nach Verhältnissen kurzfristig bekannt gegeben.

  • Mindestteilnehmeranzahl: 6

Wir wollen mit euch ein Wochenende auf einer Berghütte verbringen und von dort aus die umliegenden Trails erkunden und Gipfel erklimmen.

Dabei wollen wir dir auch vermitteln, was grundsätzlich zu beachten ist, wenn man sich im alpinen Gelände aufhält. Dazu zählt das Gelände lesen zu lernen und sich zu orientieren, sich über alpine Gefahren bewusst zu sein und wie diese einzuschätzen sind, Grundlagen der Wetterkunde und insbesondere die Trittsicherheit in unterschiedlichstem Gelände wie Steilgras, Geröllfelder oder Schneefeldquerungen zu schulen. Aber auch wenn du einfach nur eine coole Zeit in den Bergen verbringen willst, bist du herzlich willkommen. Wir werden hier verschiedene Tempo- oder auch Interessensgruppen je nach Programmpunkt bilden.

  • Die genaue Terminierung und Örtlichkeit wird noch bekannt gegeben.

  • Fr-So mit zwei Übernachtungen auf einer Berghütte in einem Mehrbettzimmer

  • Geplante Region ist Allgäu/Tannheim/Lechtal

  • Mindestteilnehmeranzahl: 8

Termin 27. April oder 08. Juni 2024

Preis 79,-€

Termin 26. Oktober 2024

Preis 69,-€

Termin Spätsommer/Herbst 2024

Preis tba

bottom of page